Kurze Haare

Woww. Diese Woche 15 kurzen Frisuren und Schnitte sind im Winter 2020 sehr beliebt


Die Trends für kurze Frisuren im Winter 2020 reichen von ultrakurzen bis zu niedlichen Bob. Wir zeigen die schönsten Frisuren und Schnitte. Sie konnten sie bereits auf den Modenschauen 2020 von Givenchy, Boss, Dior und Chanel sehen: kurze Frisuren. Lange Mähnen liegen immer noch im Trend, werden aber zunehmend durch Abkürzungen ersetzt – und sie sind manchmal frech, manchmal süß oder edel. Machen Sie sich mit den fünf größten Trends für kurzes Haar vertraut.

Der kurze Bob mit Pony

Ching Long Bob (kinnlanger Bob) hat sich in dieser Saison zur neuen Trendfrisur entwickelt (vielleicht weil sie zu jeder Gesichtsform passt). Mit Bangs wird die Kurzhaarfrisur in den 70er Jahren katapultiert – und macht weiter ausgefeiltes Styling (fast) überflüssig. Tipp: Pony an der Luft trocknen oder mit einer Rundbürste, etwas Haaröl in die Länge formen – fertig!

kurze-frisuren-schnitt-winter-7

Der Pixie-Cut

Es gilt bereits als Klassiker unter den Haarschnitten: der Pixie Cut! Einmal bekannt durch Audrey Hepburn und später durch Twiggy in den 50er und 60er Jahren, wird es auch als trendiger Schnitt im Jahr 2020 angesehen, der vor allem für feines Haar und jede geeignete Gesichtsform geeignet ist. Zugegeben, die kurze Frisur erfordert ein bisschen Mut – aber dafür sparen Sie sich langes Friseurhandwerk und föhnen Ihr Haar.

kurze-frisuren-schintt-winter-14

Der Buzz-Cut

Raspelkurz war bereits 2019 ein Trend und wird es auch im Winter 2020/2021 bleiben. Wer ein bedeutendes Gesicht wagen sollte, denn keine andere Frisur konzentriert sich auf die eigenen Gesichtszüge (und ist gleichzeitig so praktisch). Auch kommen Ohrringe, Halsketten und Co. mit dem Buzz Cut viel mehr.

kurze-frisuren-schintt-winter-13

Der „The Pullet“

Wenn der Pixie auf der Meeräsche (ja, genau DIE Frisur der 80er Jahre) steht, heißt das Endergebnis „The Pullet“ (der Name leitet sich von einer Kombination beider Frisuren ab): Französisch sollte er mit einer lässigeren Pony-Party sein (die variieren können) und verkürzte Seiten. Der Pionier des Frisurentrends ist Sängerin Miley Cyrus – die sofort beweist: Mehr Rock’n’Roll-Einstellung gibt es nicht als diese Frisur (die sowohl für schmale als auch für breitere Gesichter geeignet ist).

kurze-frisuren-schnitt-winter-2

Der Shag

Der Shag ist eine unkomplizierte kurze Frisur, die sich durch einen starken, gesäumten, geschichteten Schnitt mit längeren Spitzenhaaren auszeichnet. Wenn es mit oder ohne Pony Geschmackssache ist – auf die eine oder andere Weise ist das Ergebnis ein ungeschminkter Look. Die Frisur eignet sich besonders für ovale Gesichter.

kurze-frisuren-schnitt-winter-5
kurze-frisuren-schnitt-winter-1
kurze-frisuren-schnitt-winter-3
kurze-frisuren-schnitt-winter-4
kurze-frisuren-schnitt-winter-6
kurze-frisuren-schnitt-winter-8
kurze-frisuren-schnitt-winter-9
kurze-frisuren-schnitt-winter-10
kurze-frisuren-schnitt-winter-11
kurze-frisuren-schnitt-winter-12

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Back to top button
    Close
    Close